Schneewittchen

„Frau Königin, Ihr seid die Schönste hier, aber Schneewittchen ist tausendmal schöner als Ihr.“ Als die böse Königin dies von ihrem Zauberspiegel hört, schmiedet sie einen Plan, um das schöne Kind loszuwerden. Denn sie selbst will die Schönste im ganzen

Die Schneekönigin

Gerda geht auf eine lange Reise, um ihren Freund Kay zu suchen, der von der Schneekönigin entführt wurde. Sie trifft viele, die ihr helfen wollen. Aber letztlich muss Gerda alleine in den hohen Norden, um ihren Freund zu befreien. Die

Die Männerschule

Eine erfahrene Frau trifft auf einen unreifen jungen Mann. Günstig ist es, dass der junge Mann lernwillig ist und die erfahrene Frau lehrbereit. Also, los geht’s! Fragen über Fragen. Was ist ein richtiger Mann? Was ist eine richtige Frau? Und

Die geheime Kammer

Nach der Vorlage des Märchens „Der Blaubart“ haben wir das brisante Thema der geheimen Kammer in ergreifenden Dialogen und atmosphärischen Gruppenbildern hochaktuell inszeniert. Unter Leitung von Gabriele Hofmann spielen: Marion Becher, Birge Glowienka, Anke Maselli, Jutta Nikol, Peter Ehrig, Willi Ludwig, Lars Temme, Monti Wiedemann RESERVIERUNG Eintrittspreise