Tel. 0611 - 341 8999
Überspringen zu Hauptinhalt

DIE SPENDERNIERE

Der Autor Johan­nes Gal­li ist lei­den­schaft­li­cher Thea­ter­ma­cher und nutzt die Schau­spiel­büh­ne, um Wis­sen anschau­lich zu ver­mit­teln. In sei­ner Rei­he “Thea­ter für Gesund­heit” hat er nach “Das Blut­bad” (Thea­ter zum Dia­ly­s­all­tag) und „Die Süße des Lebens“ (Thea­ter zum The­ma Dia­be­tes) unter der wis­sen­schaft­li­chen Bera­tung des Neph­rolo­gen Prof. Dr. Frank Strutz ein neu­es Stück erar­bei­tet: “Die Spenderniere”.

In ein­drück­li­chen Sze­nen wer­den die Gescheh­nis­se bei einer Nie­ren­trans­plan­ta­ti­on geschil­dert. Gesprä­che beim Arzt und der Nar­ko­se-Traum, in dem Funk­ti­on und Zer­fall der Nie­re tän­ze­risch dar­ge­stellt wer­den, sind eini­ge der Höhe­punk­te in die­sem Thea­ter­stück, das im wahrs­ten Sin­ne des Wor­tes unter die Haut geht.

Nach­be­rei­tung zum Stück
Nach der Auf­füh­rung bie­ten wir mit dem Spie­ler eine 15-minü­ti­ge Gesprächs­run­de an.

Work­shop
Wir emp­feh­len zusätz­lich einen 45-minü­ti­gen Work­shop, in dem die Schü­ler auf der Büh­ne ihre eige­ne Krea­ti­vi­tät und Talen­te leben können.

Thea­ter­stück von Johan­nes Gal­li

Wir spie­len unse­re Theaterstücke
ger­ne auch bei Ihnen.
Bit­te kon­tak­tie­ren Sie uns für genaue Abspra­chen und Informationen.

Beset­zung: 3 Spie­ler /​ 1 Techniker
Büh­ne: mind. 4 x 4 Meter
Ton: Musik­an­la­ge nach Absprache
Licht: nach Absprache
Ein­satz­be­reich: deutschlandweit
Kos­ten:  auf Anfrage

BUCHEN

Musik­emp­feh­lung zur Nachbereitung

Das gesam­te Ver­lags­pro­gramm fin­den Sie unter: www.galliverlag.de

An den Anfang scrollen