Tel. 0611 - 341 8999
Überspringen zu Hauptinhalt

Der Froschkönig – Mitspieltheater

Baron Kny­p­hau­sen Eltville

Im inter­ak­ti­ven Spiel dür­fen die Kin­der auf der Büh­ne spie­le­risch und tän­ze­risch in ver­schie­de­ne Figu­ren schlüp­fen und ihr Rol­len­re­per­toire ent­de­cken. Das Mit­spiel­thea­ter ist eine beson­de­re Form des Thea­ter­spie­lens, bei dem ein erfah­re­ner Schau­spie­ler ein Mär­chen erzählt und dabei in die ver­schie­de­nen Mär­chen­cha­rak­te­re und Rol­len schlüpft.

Dabei dür­fen die Kin­der dem Mär­chen nicht nur gespannt zuhö­ren, son­dern aktiv mit­wir­ken. Sie kön­nen ihre Gedan­ken und Ideen dem Spie­ler auf der Büh­ne zuru­fen, der die­se Impul­se spon­tan mit in die Geschich­te inte­griert. Außer­dem kön­nen die Kin­der an vie­len Stel­len selbst auf der Büh­ne mit­spie­len! So ent­steht ein inter­ak­ti­ves und leben­di­ges Thea­ter­spiel zwi­schen dem Erzäh­ler und den Kindern.

Da das Thea­ter­stück open air prä­sen­tiert wird bringt bit­te eine Sitz­ge­le­gen­heit, wie ein Kis­sen oder eine Mat­te mit. Bei star­kem Son­nen­schein bringt bit­te einen Regen­schirm als Schat­ten­spen­der mit. 
„Die Auf­füh­rung ist geför­dert vom Hes­si­schen Minis­te­ri­um für Wis­sen­schaft und Kunst im Rah­men des Kul­tur­pa­kets 2 des Lan­des Hes­sen und unter­stützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE!“

Die jüngs­te und schöns­te Toch­ter des Königs erhält von ihrem Vater als Geschenk eine gol­de­ne Kugel. Als sie damit im Schloss­gar­ten spielt, fällt ihr die Kugel in den Brun­nen. Die Prin­zes­sin weint bit­ter­lich, da taucht ein Frosch auf und bie­tet an, die Kugel zurück­zu­ho­len. Dafür muss sie ihm ver­spre­chen, sei­ne Spiel­ka­me­ra­din zu wer­den. Die Prin­zes­sin gibt das Ver­spre­chen, denkt aber nicht dar­an, es zu halten…

Ein Spie­ler erzählt, spielt und singt das Märchen auf wit­zi­ge und einfühlsame Wei­se mit lie­be­vol­len Details. Die Kin­der spie­len mit und wer­den Teil der Geschichte.

Musik von Micha­el Summ 



Datum So 03. Okt
Spiel­ort Baron Kny­p­hau­sen Eltville
Dau­er 45. Min
Preis 6€ /​ 9€
Musik­emp­feh­lung zum Stück 
An den Anfang scrollen