Tel. 0611 - 341 8999
Überspringen zu Hauptinhalt

Bibeltheater

Das Gal­li Thea­ter Wies­ba­den freut sich Ihnen die von Johan­nes Gal­li neu ent­wi­ckel­ten Bibel­thea­ter­stü­cke vor­stel­len zu dür­fen. Sie sind alle bibel­ge­treu insze­niert und ver­mit­teln, neben einem Unter­hal­tungs­wert, die Schön­heit und Weis­heit des Chris­ten­tums. Uns ist es ein per­sön­li­ches Anlie­gen die­se wun­der­ba­ren Geschich­ten den Men­schen wei­ter zu geben.

Fol­gen­de Thea­ter­stü­cke lie­gen der­zeit vor und ver­fü­gen über eine Spiel­dau­er von 7- 10 Minu­ten. Es spie­len jeweils 2 – 5 SchauspielerInnen.

Hin­weis: Wir ent­wi­ckeln jeder­zeit ger­ne ein neu­es Thea­ter­stück zu einem Evan­ge­li­um ihrer Wahl. 
Beson­ders ger­ne füh­ren wir auch  Thea­ter­pro­jek­te mit Kin­der und Jugend­li­chen durch, die zum Ziel haben ein Thea­ter­stück auf die Büh­ne zu brin­gen, wel­ches dann in ihrer Gemein­de in einem fest­li­chen Rah­men auf­ge­führt wer­den kann.
Wir haben zur­zeit kei­ne öffent­li­chen Ver­an­stal­tun­gen. Ger­ne kön­nen Sie uns buchen. 

Ein Thea­ter­stück von Johan­nes Gal­li basie­rend auf der Bibel­ge­schich­te nach dem Lukas­evan­ge­li­um 4 „Ver­su­chung Jesu“
Die­ses Bibel­thea­ter­stück beschreibt die Erleb­nis­se von Jesus wäh­rend sei­ner vier­zig­tä­gi­gen Fas­ten­zeit in der Wüs­te. Jesus muss den Ver­su­chun­gen des Teu­fels wider­ste­hen, die ihn heim­su­chen. Am Ende ver­spricht der Teu­fel ihm sogar unend­li­che Macht und alle Reich­tü­mer der Welt. Jesus wider­steht jedoch allen Ver­su­chun­gen, denn er dient ein­zig und allein Gott, sei­nem Herrn.

Die­ses Bibel­thea­ter­stück umschreibt die Fra­ge, ob eine Frau, die Ehe­bruch began­gen hat, gestei­nigt wer­den muss. Das Volk for­dert die Bestra­fung der Ehe­bre­che­rin. Jesus zögert und ermahnt das empör­te Volk: „Wer von euch ohne Sün­de ist, der wer­fe den ers­ten Stein.“ Nach und nach fal­len die Stei­ne zu Boden…

Indi­vi­du­ell & ein­ma­lig
  • Bibel­ge­schich­ten
  • Ern­te­dank
  • Exklu­siv
  • Kir­che
BUCHEN
An den Anfang scrollen