Tel. 0611 - 341 8999
Überspringen zu Hauptinhalt
In den Winterferien

Lust auf ein unver­gess­li­ches Feri­en­er­leb­nis für Ihr Kind?

Im gemein­sa­men Spiel mit ande­ren Kin­dern wer­den die Grund­la­gen des Thea­ter­spiels ver­mit­telt. Mit viel Spaß, in herz­li­cher Atmo­sphä­re pro­ben wir ein Thea­ter­stück ein. Die Kin­der üben mit gro­ßer Begeis­te­rung Tanz- und Gesangs­ein­la­gen. Auch lau­tes und deut­li­ches Spre­chen, sowie Team­work, Rol­len­spie­le und Aus­drucks­fä­hig­keit ste­hen im Mit­tel­punkt der Thea­ter­ar­beit. Die Kin­der erler­nen eine enor­me Fle­xi­bi­li­tät  durch das Spiel vie­ler Rol­len und die Trai­ner unter­stüt­zen die Kin­der, zu ihrer Fan­ta­sie und Krea­ti­vi­tät zu ste­hen. Am Ende der Woche präsentieren sie vor Eltern und Freun­den ihr eige­nes Theaterstück.

Eine groß­ar­ti­ge Erfah­rung, die Ihr Kind und Sie nie­mals ver­ges­sen werden!

Unser Thea­ter­stück ent­steht aus der Vor­la­ge eines Mär­chens oder einer Geschich­te und wird insze­niert aus den spon­ta­nen Impul­sen der Kinder.

Spielend Theater lernen

Wir ent­deck­en und för­dern die Tal­ente Ihrer Kinder!

Unser Kurs­pro­gramm für Kin­der und Jugend­li­che umfasst ein brei­tes Ange­bot von wöchent­li­chen Thea­ter­kur­sen, Feri­en­work­shops, Tages- und Wochen­end­kur­sen sowie Jahresbe­gleitende Thea­ter AG ́s an Schu­len und Kindergärten.

Päd­a­gogis­che Grund­lage der The­aterkurse ist die Gal­li Meth­ode® mit vie­len Bewe­­gungs- und Aus­drucksspie­len, die die Per­sön­lichkeit der Kin­der fördert.

Über das gemein­same Spiel mit ande­ren Kin­dern werden

  • die Grund­la­gen des The­ater­spiels vermittelt
  • sozia­le Kom­pe­ten­zen und Team­fä­hig­keit gestärkt
  • das Selb­st­be­wusst­sein erhöht
  • Sprach­ver­ständ­nis, Prä­senz und Aus­drucks­ver­mö­gen gefördert
  • deut­lich­es Spre­chen trainiert
  • wer­den die schöp­fe­ri­schen Eigen­schaf­ten Phan­ta­sie und Krea­ti­vi­tät gestärkt,
  • das Rhyth­mus­ge­fühl und Kör­per­be­herr­schung sensibilisiert

Mit viel Spaß und in her­zlich­er Atmo­sphäre üben wir ein The­ater­stück ein.

Den Höhep­unkt bil­det die Abschlusssauf­führung am Ende eines Kurs­es für Eltern, Großel­tern, Geschwis­ter und Freunde.
Die The­ater­stücke entste­hen immer aus der Vor­lage eines Mär­chens oder ein­er Geschich­te und wer­den insze­niert aus spon­ta­nen Impul­sen der Kin­der. Somit kann jedes Kind den Pro­zess krea­tiv mitgestal­ten. Der Kurs ermög­licht es Ihren Kin­dern, auf spie­le­ri­sche Art und Wei­se, die Mär­chen zu erle­ben und die enor­me Gefühls­bildende und seel­is­che Kraft der Mär­chen in den All­t­ag zu integrieren.

♦ Eine großar­tige Erfah­rung, die Ihr Kind und Sie nie­mals ver­ges­sen werden!

♦ Alle Kursleit­er sind aus­ge­bildete Spiel­er und Train­er nach der Gal­li Meth­ode®

Methodische Bausteine

  • Bewe­gungsspiele akti­vie­ren Spiel­lust, Lock­er­heit und Lust an der Bewe­gung. Sie för­dern Spon­tan­ität, Ver­trauen, schnel­le Reak­tions­fähigkeit, Wach­heit und Konzentration.
  • Aus­drucksspiele bie­ten die Mög­lich­keit Gefüh­le, Empfind­un­gen und inne­re Bil­der spie­le­risch auszudrücken.
  • Tanz­rei­sen ermög­li­chen eine tie­fe Ver­schmelzung von Rhyth­mus, Musik, Gefühl und Kör­p­er und ent­führen die Kin­der auf eine musikalis­che Bilderreise.
  • Spre­chen und Spra­che:  Geziel­te Stimm- und Sprachübun­gen laden zum Exper­i­men­tieren und zur lebendi­gen Gestal­tung ein. Die Kin­der und Jugend­li­chen ler­nen sich spie­lend mit Stim­me, Wort, Gefühl und Kör­p­er auszudrücken.
  • The­ater spie­len: Spie­le­risch erar­beit­en die Kin­der und Jugend­li­chen ein The­ater­stück und tau­chen ein in die phan­tastis­che Welt der Mär­chen und Mythen, dabei ler­nen sie ihre Gefüh­le auszudrücken.

Inter­es­se? Ger­ne kön­nen Sie eine Pro­be­stun­de vereinbaren!

Navine Behrendt

Vita Schau­spie­le­rin & Trai­ne­rin für Kin­der- und Thea­ter­kur­se geb. 2001 in Wies­ba­den, Hes­sen Juni 2020: Abitur an der Dil­theyschu­le in Wies­ba­den Assis­tenz in Kin­der – und Jugend­thea­ter­kur­sen REPERTOIRE Kin­der­stü­cke: “Prin­zes­sin…

Mehr Lesen

Tom Seidenfaden

VITA Schau­spie­ler & Trai­ner nach der Gal­li Metho­de® 1999 in Jakar­ta, Indo­ne­si­en Juni 2017: Abitur August-Okto­ber 2017: Kin­der­be­treu­er an der Wil­helm-Busch-Schu­le in Lan­gen­hain Sep­tem­ber 2017- Janu­ar 2018 im Gal­li Theater…

Mehr Lesen

Finn Lukas Kamm

Vita Schau­spie­ler & Trai­ner für Kör­per­spra­che und Kom­mu­ni­ka­ti­on, Trai­ner für Kin­der- und Thea­ter­kur­se 2005–2016 Besuch der “Frei­en Wal­dorf­schu­le Wies­ba­den” 2012–2016 Diver­se Prak­ti­ka im Bereich Sozi­al­we­sen & Gas­tro­no­mie 2016 Aus­bil­dung zum Körpersprache…

Mehr Lesen

Laura Carolina Reise

Vita Schau­spie­le­rin & Trai­ne­rin für Kör­per­spra­che und Kom­mu­ni­ka­ti­on, Trai­ne­rin für Kin­der- und Thea­ter­kur­se REPERTOIRE Kin­der­thea­ter: “Hän­sel & Gre­tel”, “Frau Hol­le”, “Rapun­zel”, “Die Bre­mer Stadt­mu­si­kan­ten”, “Die Schnee­kö­ni­gin”, “Schnee­witt­chen”, “Der Teu­fel mit…

Mehr Lesen

Heidi Hinrichs

Vita Schau­spie­le­rin & Trai­ne­rin für Kör­per­spra­che und Kom­mu­ni­ka­ti­on, Trai­ne­rin für Kin­der- und Thea­ter­kur­se 2011 Abitur an dem Sozi­al­päd­ago­gi­schen Gym­na­si­um St. Ursu­la in Frei­burg i. Brg. 2011 – 2012 Gal­li Ausbildung…

Mehr Lesen

Viviane Hanna

Lei­tung Gal­li Kin­der und Jugend­thea­ter Wies­ba­den, Schau­spie­le­rin und Trai­ne­rin nach der Gal­li Metho­de® VITA Jahr­gang 1989 2005 Aus­bil­dung zum Kör­per­spra­che- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­trai­ner nach der Gal­li Metho­de® Ab 2006 Zahl­rei­che Märchenaufführungen…

Mehr Lesen
Wir haben zur­zeit kei­ne öffent­li­chen Ver­an­stal­tun­gen. Ger­ne kön­nen Sie uns buchen. 
Zum Ler­nen auf die Bühne! 

ab 4 Jahren

Beginn Mo 09:30 Uhr
Ort Gal­li Thea­ter Wiesbaden
Kos­ten 170 € 
Dau­er Täg­lich 09.30–13.30 Uhr
Trai­ner Vivia­ne Han­na
Crew

Musik­emp­feh­lung zum Kurs 
An den Anfang scrollen