Tel. 0611 - 341 8999
Überspringen zu Hauptinhalt
Am Bahá'í Tempel in Langenhain

OpenAir – Galli Märchentheater in Langenhain! Das beliebte Galli Theater aus Wiesbaden führt eines ihrer bekannten Märchen am 10. Juli um 18 Uhr auf dem Gelände des Bahá’í Tempels auf. Die Inszenierungen des Galli Theaters in Wiesbaden sind lustig und auch für Erwachsene höchst unterhaltsam.

Als Lohn für sieben Jahre Dienen erhält Hans vom Meister einen großen Klumpen Gold. Für Hans heißt es nun: Hinaus in die Welt, hinaus ins Leben, hinaus in die Freiheit. Auf seinem Weg macht Hans viele Tauschgeschäfte: Den Klumpen Gold tauscht er gegen ein Pferd ein, das gegen eine Kuh, die gegen ein Schwein, das gegen eine Gans und die gegen einen Schleifstein, den er aber in einen Brunnen fallen lässt, bis er am Ende nichts mehr hat und begreift: Freiheit ist das höchste Glück.

Der Eintritt ist auf Spendenbasis. Anmeldung erforderlich unter: 06192 – 922 95 95

Da das Theaterstück auf dem Gelände im Freien präsentiert wird bringt bitte eine Sitzgelegenheit, wie ein Kissen oder eine Matte mit. Bei starkem Sonnenschein bringt bitte einen Regenschirm als Schattenspender mit. 
„Die Aufführung ist gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes Hessen und unterstützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE!“

Wir haben zurzeit keine öffentlichen Veranstaltungen. Gerne können Sie uns buchen.
Ab 3 Jahren

Datum Sa 10. Jul
Spielort Sportverein SG Blau-Weiß Schneidhain e.V.
Dauer 45. Min
Preis Spendenbasis
Musikempfehlung zum Stück
An den Anfang scrollen