Tel. 0611 - 341 8999
Überspringen zu Hauptinhalt

Mein Mann – und tschüss!

Wie wird man den Mann wie­der los?

So ist es manch­mal: Erst sehnt sich die Frau nach einem Mann. Dann ist er da. Dann sehnt sie sich danach, ihn wie­der los­zu­wer­den. Aber wie?

Fra­gen über Fra­gen. „Mein Mann – und tschüss!“ gibt die Ant­wort. Ein­fach, klar und wit­zig. Gise­la von Bock sucht in einem Coa­ching Rat bei der erfah­re­nen Frau Senf­stößl. Und wirk­lich, durch geschick­te Fra­gen und lebens­na­hes Spiel hilft ihr die Coa­chin aus der Lebenskrise.

Eine bril­lan­te Komödie!

Mein Mann – und tschüss“ ist die Fort­set­zung der Thea­ter­stü­cke „Män­ner­schluss­ver­kauf“ und „Die Männerfalle“.

Wir haben zur­zeit kei­ne öffent­li­chen Ver­an­stal­tun­gen. Ger­ne kön­nen Sie uns buchen. 
Ein Thea­ter­stück von Johan­nes Galli
Wir spie­len unse­re Theaterstücke
ger­ne auch bei Ihnen.
Bit­te kon­tak­tie­ren Sie uns für genaue Abspra­chen und Informationen.
Beset­zung: 2 Spie­ler /​ 1 Techniker
Büh­ne: mind. 2 x 3 Meter
Ton: Musik­an­la­ge nach Absprache
Licht: nach Absprache
Ein­satz­be­reich: deutsch­land­weit
Kos­ten:  auf Anfrage
Buchen
Gedankensprünge

Bestel­len Sie jetzt “Gedan­ken­sprün­ge auf sich selbst zu” – 81 Sinn­sprü­che – Band 1 von Johan­nes Galli.

An den Anfang scrollen